Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

AGGFA Exkursion

24.03

- Kostenlos

Wir besuchen

in den Bezirken Südoststeiermark und Weiz die Betreiber:

e-Lugitsch

XINON

Feistritzwerke

G31


Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Mitglieder der AGGFA,

 

in Österreich wird der FTTH-Ausbau und Betrieb durch eine Vielzahl von Telekom-Providern vorangetrieben: Neben den österreichweit agierenden großen Betreibern gibt es eine Vielzahl von kleineren meist regional Tätigen. Aus ursprünglichen Elektroverbund-Unternehmen oder Elektroinstallations-Unternehmen sind FTTH-Netzbetreiber hervorgegangen oder neue Greenfield-Betreiber entstehen am Markt, wie G31 in Weiz, die aus einem Zusammenschluss von 31 Gemeinden entstanden ist.

Die Glasfasernetze befinden sich weitestgehend im ländlichen Raum.

Wir wollen nun herausfinden, nach welchen Geschäftsmodellen die vier Firmen agieren, wie sie den Bau der Glasfaserinfrastruktur finanzieren, wie sie den Wettbewerb beurteilen, wer die Serviceprovider sind und vieles mehr. Die direkte Diskussion mit den Verantwortlichen wird Antworten auf unsere Fragen bringen.

 

Ich freue mich, wenn Sie mich auf dieser Exkursion begleiten.

Liebe Grüße,

Heinz Pabisch
Leiter Themenpanel AGGFA


Impressionen und Präsentationen der Exkursion:

Bilder sowie Firmenpräsentationen der besuchten Netzbetreiber finden Sie exklusiv in unserem > Mitgliederbereich <.

 

 

Ihre Ansprechpartnerin bei Rückfragen:

Susanne Szabo: susanne.szabo@exacon.at

Details

Datum:
24.03
Eintritt:
Kostenlos
Kategorie:
Website:
https://cmg-ae.at/

Veranstalter

CMG-AE
Telefon:
+43 1 667 69 69 - 11
E-Mail:
susanne.szabo@exacon.at

Veranstaltungsort

Südsteiermark
Steiermark, Austria Google Karte anzeigen

Details

Datum:
24.03
Eintritt:
Kostenlos
Kategorie:
Website:
https://cmg-ae.at/

Veranstalter

CMG-AE
Telefon:
+43 1 667 69 69 - 11
E-Mail:
susanne.szabo@exacon.at

Veranstaltungsort

Südsteiermark
Steiermark, Austria Google Karte anzeigen