Anmeldung
 

3. CMG Security KONKRET:
Basisstrategien für eine
nachhaltige Informationssicherheit

22. Oktober 2019, 8.30 – 13.30 Uhr
RTR - Rundfunk und Telekom Regulierungs-GmbH, Mariahilfer Straße 77-79, 1060 Wien


Moderation: Ing. Andreas Schuster, CMG, Leiter Themenpanel Sicherheit Sensibler Systeme


ab 08.30 

Check-In, Begrüßung der Teilnehmer und Referenten

09.00 

Begrüßung und Eröffnung
Ing. Andreas Schuster, CMG, Leiter Themenpanel Sicherheit Sensibler Systeme
Begrüßung RTR GmbH

09.10 

Impulsvortrag: Was bringen Normen? Welche schaffen Nachhaltigkeit bei der Umsetzung der Informationssicherheit?
TOMs - Technisch-Organisatorische-Maßnahmen als wesentliche Basis für die Umsetzung von Normen und Complianceanforderungen und deren Mehrwert für das Unternehmen.
Dr. Manfred Wöhrl, Geschäftsführer R.I.C.S. EDV-GmbH

09.50 

Risikoorientierte Entscheidungen – Gelebte Praxis eines InfoSec Management Systems
Ing. Manfred Scholz, SEC4YOU Advanced IT-Audit Services GmbH

10.20 

Braucht man Incident Response und Security Awareness heute noch?
Roland Pucher, Senior Manager, Cyber Security & Digital Forensics, BDO Austria GmbH

10.50

Kaffeepause

11.20

DSGVO aus der Sicht eines Cloud-Providers
Rainer Schneemayer, Geschäftsführer, Timewarp Wien

11.50 

Kontrolle über seine Daten behalten: mit Vollverschlüsselung für Clients und Server
Mag. Rainer Altmüller, Geschäftsführer, cpsd it services GmbH

12.20 

Mit Strategie von der Risikobewertung zur Notfallplanung
Ing. Niklas Keller, Security Consultant, Bechtle GmbH IT - Systemhaus Österreich

12.50 

Zusammenfassung und Ausblick
Andreas Schuster, Verschlüsselt.IT – Inh. Andreas Schuster (e.U)

13.00 

Get together & Networking

13.30 

Ende der Veranstaltung