Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

AGGFA Tagung Stadtwerke und FTTH

20.10.2021 @ 9:00 - 17:00

- Kostenlos
CMG AGGFA

Die Rolle der Stadtwerke beim Ausbau der Glasfaserinfrastruktur

Vor Ort & Online

 

Sehr oft haben wir unseren Fokus auf den ländlichen Raum gelegt. FTTH Netze sind aber in den Städten genauso wichtig. Jetzt widmen wir uns den Städten

  • Erfahren Sie anhand von Best Practice Beispielen, was die Stadtwerke machen und was ihre Strategie ist.
  • Hochkarätige Vertreter der Marktteilnehmer diskutieren über das Geschäftsmodell. Haben die Wholesale Only Modelle dieselbe Bedeutung wie im ländlichen Raum?
  • Ein Schwerpunkt ist die Vorstellung einer für Städte sehr erfolgreichen Strategie: das Dark Fiber Modell von STOKAB, der Stadtwerke von Stockholm.
  • Die Glasfasernetze als neutrale Plattform für eine Vielfalt von Betreibern mit verschiedensten Geschäftsmodellen.
  • Eine spannende Podiumsdiskussion ergänzt die Thematik des Tages.
  • Networking und Aussteller bereichern Ihre Teilnahme.


Powered by our Sponsors & Exhibitors:

Agenda

Moderation des Tages: DI Dr. Igor Brusic, Vice President CMG

08:15 Uhr
Check-In & Welcome Kaffee

09:00 Uhr
Begrüßung
Gerhard Haidvogel, Obmann Fachverband Telekom Rundfunk
Dipl. Ing. Heinz Pabisch Leiter, AGGFA, CMG

KEYNOTE
Glasfaser in Österreich Zwei Welten –  zwei Geschwindigkeiten
Dr. Walter Leiss, Generalssekretär, Österreichischer Gemeindebund

Fakten & Zahlen: FTTH in Österreich: wie viele Anschlüsse wurden in den Städten und wie viele im ländlichen Raum errichtet?
Dipl. Ing. Heinz Pabisch, Leiter AGGFA, CMG

Best Practices von Stadtwerken

Herausforderungen und Chancen bei urbanen LWL Ausbauten
Mag. Thomas Stotter, Geschäftsbereichsleiter Telekommunikation, Innsbrucker Kommunalbetriebe AG

Kaffee- und Networking Pause

Best Practices von Stadtwerken

Der Weg ist das Ziel – Entscheidungskriterien auf dem Weg zum Telekommunikations- und Netzanbieter mit OPEN ACCESS
Dipl.-Ing. Florian Niederbacher , Stadtwerke Bruneck (Südtirol)

Gemeinsam stärker – Vom ersten FTTH-Kunden zum etablierten Internet Provider in die Zukunft
Ihr kommunaler Partner auf Augenhöhe
Dipl.-Ing. (FH) René Barnstedt, Geschäftsfeldentwicklung, Telekommunikation, Stadtwerke Neumünster

Gemeinsames Mittagessen, Besuch der Fachausstellung

KEYNOTE
Open Access und seine Bedeutung für den Glasfaserausbau. Können vertikale und Wholesale Only Geschäftsmodelle kombiniert werden?

Dr. Thomas Plückebaum, Direktor, Abteilungsleiter Netze und Kosten, Prokurist, WIK-Consult GmbH 

STOKAB, The City of Stockholm´s, neutral fibre network – the foundation for competition on the telecom market
– stimulating innovation and growth in the City and the Region

Per-Olof Gustafsson, Senior Advisor,  STOKAB

Stokab’s dark fiber network, how to realize a passive fiber infrastructure shareable for all kind of operators
Jörgen Engvall, Network Advisor, STOKAB

ROUND TABLE
Die Rolle der Stadtwerke, welches Geschäftsmodell ist für Städte am besten geeignet?
Welche Vorteile kann das STOKAB-Modell den österreichischen Städten bringen?’
Igor Brusic, Florian Niederbacher, Thomas Stotter, Thomas Plückebaum, Per-Olof Gustafsson, René Barnstedt

17:00
WRAP-UP & FAREWELL
Get-Together & Networking

19:00
Ende Stadtwerke Tagung

 

PROGRAMM ALS PDF ZUM DOWNLOADEN

 

REFERENTEN

Kosten und Anmeldung

Die Teilnahme an der AGGFA Tagung ist für Referenten und Mitglieder der CMG kostenfrei. Die Gebühr für Nicht-Mitglieder beträgt 300 Euro (+ 20 % MwSt.) Die Rechnung wird Ihnen als PDF elektronisch zugesandt.

Stornobedingungen

Mitglieder:

Bitte um zuverlässige Stornierung, falls Sie an der Veranstaltung nicht teilnehmen können.

Nicht-Mitglieder:

Bei Stornierung ab 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn werden 50% der Teilnahmegebühr einbehalten. Bei Nichterscheinen am Veranstaltungstag muss die volle Teilnahmegebühr in Rechnung gestellt werden. Bei Stornierung beträgt die Bearbeitungsgebühr € 10,-. Wenn eine Ersatzperson nominiert werden kann, wird Ihnen die Teilnahmegebühr voll und ganz rückerstattet, es kommt ausschließlich die Bearbeitungsgebühr zu Anwendung. Die CMG behält sich die Verschiebung oder Absage von Veranstaltungen aus wichtigen Gründen vor.

 

Wir danken unserem Partner WKO.

Details

Datum:
20.10.2021
Zeit:
9:00 - 17:00
Eintritt:
Kostenlos
Kategorie:

Veranstaltungsort

Wirtschaftskammer Österreich (WKO)
Wiedner Hauptstraße 63
Wien, 1040 Austria
Google Karte anzeigen