CMG-AE Spotlight "Künstliche Intelligenz braucht Wissen"
21.9.2017, 8.30 - 11.30 Uhr 
IBM - Österreich GmbH, Obere Donaustraße 95, 1020 Wien

Wir danken unserem Gastgeber:

logo ibm klein

 

Ist unser Gegenüber ein Mensch oder bereits eine Maschine? Werden wir Entscheidungen von lernenden Maschinen noch nachvollziehen können? Welche Potentiale haben neuronale Netze? Welche Anwendungsfälle gibt es bereits und wie gehen wir es an?

Die Breite der Technologien und der Anwendungen scheint enorm. Selbständige Roboter, harte Schlüsse aus weichen Daten, Spracherkennung, Chat-Bots, Überwachung-Technik. Wir möchten in dieser Veranstaltung einen Überblick über die Grundlagen, praktische Möglichkeiten und Auswirkungen geben:

  • Künstliche Intelligenz - Theorie und Praxis
    Friedrich Urbanek, Co-Founder, Xephor Solutions GmbH
  • Wer ist eigentlich Watson?
    Marcus Kottinger, Solutions Architect, IBM Watson IoT Center Europe
  • Anwendungsbeispiele „Künstliche Intelligenz in Österreich“ 
    Michaela Jungwirth, Accenture Digital
  • Wie wirkt KI in Wirtschaft und Gesellschaft?
    Mag. Sylvia Kuba, Leiterin Programm Digitalisierung, Arbeiterkammer Wien

Was Sie mitnehmen können: einen guten Überblick über die Thematik und Anregungen für eigene Anwendungen. Wir freuen uns auf Sie und auf interessante Vorträge!